Lernmaterial

Wir spielen alle,
wer es weiß, ist klug.
Arthur Schnitzler

Lernspiele und Bücher

Für Eltern, die ihr Kind neben der logopädischen Therapie auch zuhause optimal fördern wollen, steht heutzutage eine unübersehbares Angebot an Spielen und Büchern zur Verfügung. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, habe ich Ihnen eine Liste mit Materialien zusammengestellt, die ich aus logopädischer Sicht empfehlen kann.

Sie können alle Materialien über den Buchhandel oder online bestellen. Eine Google-Suche führt Sie zu verschiedenen Anbietern.

Spiele vom IQ-Spiele Verlag

  • „Schloss Immermehr“ – Zahlenspielklassiker
  • Hörkoffer: Spiele zur Förderung der auditiven Wahrnehmung
  • Hörkoffer 2: Fortsetzung des Hörkoffer 1., ab 1. Klasse
  • Die kleinen Regentropfen – Ein Kinderspiel für kleine Hände und großes Geschick
  • Triovision – schnelles Konzentrationsspiel für Kinder und Erwachsene
  • LRS-Koffer – Rechtschreibtraining ohne PC, 2. bis 8. Klasse
  • Rechenkoffer: Spielesammlung zum Erwerb von Rechenkompetenzen, ab 5 Jahre
  • Hasen-Hosen
  • Der Wortwal
  • Fluchmory
  • Wortgeschüttel
  • Logix

Spiele von Reinhard Staupe

  • Solche Strolche
  • Rinks und Lechts
  • Ohren auf!

Bewährte Spiele-Klassiker

  • Vario
  • Gruselino
  • Confusion
  • Mäusetrio
  • Digit
  • Make`n break

Sachbücher

  • IQ-Wissen: kostenlose Downloads auf iq-spiele.de
  • H. Breuer/ M. Weuffen: Lernschwierigkeiten am Schulanfang
  • Prof.Dr.Manfred Spitzer: Lernen / Medizin für die Bildung/ Nervenkitzel
  • Jirina Präkop: Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen
  • Jirina Präkop: Der kleine Tyrann
  • Das Gesundheitsforum – Schulz-Kirchner-Verlag: Ratgeber

Lustiges für Eltern und Kinder

  • Katheryn Cave und Chris Riddell: Irgendwie anders
  • H. Breuer/ M. Weuffen: Lernschwierigkeiten am Schulanfang
  • Erst ich ein Stück, dann Du: Lesereihe für Erstleser in gemeinsamer Erfahrung mit den Eltern
  • Erika Neuhauss und Palama Loredana: ELOFLOH
  • Rotraut Susanne Berner: Die Wimmelbücher